Kategorie: Business


Venezuela wird heimgesucht von einer Inflation, die ihres gleichen sucht. Nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds (IWF) soll diese bis zum Ende dieses Jahres um die eine Million Prozent erreichen und erinnert hierzulande an die Zeiten während und nach dem Ersten Weltkriegs, in welcher in der damaligen Weimarer Republik eine Hyperinflation anzutreffen war. Um sich aus dieser Problematik zu befreien, reagierte nun Venezuelas Präsident Nicolás Maduro und ernannte die bereits zuvor eingeführte Kryptowährung Petro zur zweiten Read more…


Die Vernetzung von Millionen von Usern durch das Internet bringt manches fest verankerte System ins Wanken, und manchen Konzernchef zum Schwitzen. Linux – ein von vielen, auf der ganzen Welt verteilten Programmierern, freiwillig und gratis weiterentwickeltes Betriebssystem – hat im Serverbereich gezeigt, dass Software-Riesen wie Microsoft nicht unangreifbar sind. Verteilte Nachrichtensysteme wie Twitter erlauben es, jede Pressemeldung in Sekunden auf den Wahrheitsgehalt zu prüfen. Blockchain-Basierte Handelsplätze schicken sich gerade an, den Online-Handel zu revolutionieren. Amazon, Read more…


Die US-Handelskammer hat Interesse an Initial Coin Offerings (ICOs) angedeutet, um Unternehmen die Möglichkeit zur Investition zu bieten. Dieses Interesse ist jedoch an eine Bedigung geknüpft: Eine klare und eindeutige Regulierung. Die Einflussreiche Lobby-Gruppe aus dem Geschäftsbereich hat ihre FinTech-Innovation Inititative am vergangenen Mittwoch gestartet. Sie hob dabei die Entwicklung im Bereich der Kryptowährungen und Token-Verkäufe hervor als einen von acht Punkten hervor. Das Ziel ist es, die Lücke zwischen der neuen Technologie und Washington Read more…


Peter Gabriel, eigentlich bekannt für seine flamboyanten Auftritte als Sänger der Band Genesis und später als Komponist und Produzent experimenteller Musik, hat Teile seines Vermögens in ein Blockchain-Startup im vereinigten Königreich investiert. Nutznießer ist die Firma Provenance, die sich die Blockchain-Technologie zunutze machen will, um Lieferketten von Nahrungsmitteln transparent zu machen. Der Grundgedanke des Unternehmens lässt sich einfach beschreiben: Nahrungsmittelherstellung, -transport, -weiterverarbeitung und -verpackung sind undurchsichtige Prozesse. Auf diesem Weg gehen viele Ressourcen verloren, auch Read more…


Logistikbranche treibt Blockchain-Technologie voran Als der Bitcoin sich auf dem Markt präsentierte, wollte er das Finanzwesen revolutionieren. Doch bietet die zugrunde liegende Blockchain-Technologie weit mehr. Die Logistik profitiert seit geraumer Zeit von Blockchain-basierten Lösungen und das Interesse an ihnen steigt. Die Branche treibt somit die Forschung an dieser innovativen Technologie weiter voran. Laut Prognosen werden Gesundheitswesen, Cybersecurity, der öffentliche Personennahverkehr, die Energiewirtschaft und das Bildungswesen schon bald eine sehr enge Bindung mit der Technologie der Read more…


In vielen Fällen enthält der Verkaufspreis eines digitalen und/oder kreativen Produktes Lizenzkosten, die vom Verkäufer an den Entwickler, Künstler oder Kreativen gezahlt werden müssen. Microsoft will diesen Vorgang mit der Blockchain nun deutlich optimieren. Im Spielebereich soll bald der erste Test starten. Zum Einsatz soll dabei die Blockchain-Technologie Quorum auf dem Microsoft eigenen Cloud-Computing-Service Azure kommen. Der Spielentwickler Ubisoft konnte von Microsoft als erster Testpartner gewonnen werden. Noch ist die Implementierung nicht abgeschlossen, aber schon Read more…


Mit EOS ist jetzt eine neue Blockchain in den Startlöchern und ihre Hersteller haben Großes vor. Das auf den Cayman Islands situierte Unternehmen plant, die Welt der Kryptowährungen zu vereinfachen und zu verbessern, und ganz nebenbei noch die Konkurrenten von Ethereum und deren Währung Ether in ihrer Position zu schwächen. Das Projekt EOS Blockchain verspricht soweit, schneller und günstiger zu arbeiten als die Blockchain von Ethereum. Des Weiteren verfügt sie ebenfalls wie die Konkurrenz von Read more…


Die Japanische Firma GMO Internet Group hat eine App entwickelt, mit der Anwender Bitcoin verdienen können, indem Sie Spiele auf ihrem Smartphone spielen. Am Donnerstag hat GMO verkündet, dass die neue App namens CryptoChips vorerst in einem im eigenen Hause entwickelten Spiel zur Anwendung kommen wird. Der name des Spiels lautet „Whimsical War“ und ist wie der Name schon sagt ein Kriegsspiel, bei dem man in Echtzeit Territorien des Gegners erobern muss. Ab August diesen Read more…


Die Kryptobörse Coincheck listet auf Anweisung der japanischen Finanzbehörde Financial Services Agency (FSA) die Kryptowährungen Monero (XMR), Zcash (ZEC), Dash (DASH) und Augur (REP) bald nicht mehr. Dabei handelt es sich nicht um das erste Ereignis, mit dem Coinbase 2018 für Aufmerksamkeit in der Welt der Kryptowährungen sorgt. Schon im März diesen Jahres geriet die japanische Kryptobörse Coincheck wegen eines Hacks in die Schlagzeilen. Jetzt beugt sie sich dem Druck der FSA und schließt demnächst Read more…


Die Blockchain und der Nutzen der Technologie ist derzeit in aller Munde. Vor allem die Industrie sucht nach Möglichkeiten, um die Blockchain und die damit verbundenen Vorteile nutzen zu können. Darunter befinden sich auch mehrere hochrangige Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt. Sie interessieren sich insbesondere für die Distributed-Ledger Technologie (DLT), die als Supply-Chain-Lösung zum Beispiel das Tracking von verschiedenen Bauteilen übernehmen könnte. Beteiligte Firmen aus der Branche sind unter anderem Rolls-Roye, Airbus und Sabre. Read more…